Jump to main content

Best MICE Places @ Niederösterreich

Illerhaus

04.05.2018

Incentive- und Genusslocations in Niederösterreich - vom 4. bis 6. Mai 2018

Niederösterreich, das Land um Wien, bietet nicht nur die perfekte Kulisse für Ihre Meetings, Events und Incentives in exklusiver Atmosphäre, sondern auch Kulturgenuss und Genusskultur. Wir laden Sie ein, außergewöhnliche und neue Locations in Niederösterreich zu erkunden, ausgezeichnete Weine zu genießen und regionale Köstlichkeiten selbst zuzubereiten. 

Bitte beachten Sie: Wir sind ausgebucht. Alle Registrierungen nch dem 10.3. setzen wir auf unseren Warteliste und melden uns, sobald ein Platz frei geworden ist. 

Das ist der Reiseablauf der Study Tour "Best MICE Places @ Niederösterreich" (Programmänderungen vorbehalten)

Freitag, 4. Mai 2018

09.30 Uhr Abfahrt, gemeinsam mit Illerhaus Marketing, ab Hauptbahnhof München mit dem Railjet nach Wien/ 13.30 Uhr Ankunft in Wien / Abholung durch Maria Luise Fröch vom Convention Bureau Niederösterreich.  

Region Wienerwald: Wald, Wasser und Wein sind die Hauptdarsteller im Wienerwald. Traditionsreiche Kurorte wie Baden bei Wien beleben Körper und Geist, und eine sehr eigenständige Wein- und Heurigenkultur sorgt für vinophilen Genuss.

Nach ca. 30 Fahrminuten erreichen wir das neue Hotel GABRIUM in Maria Enzersdorf, südlich von Wien gelegen.

Das GABRIUM – Hotel-Seminar-Event, wird am 1. März 2018 eröffnet. Zum neuen Seminarkomplex gehören fünf Seminarräume, 20 Zimmer und drei Suiten sowie ein Festsaal für bis zu 380 Personen. Die bewusst schlicht gehaltenen, aber modernst ausgestatteten Tagungsräumlichkeiten liegen an einem zentralen Kreuzgang, der auch für Steh-empfänge mit bis zu 200 Personen verwendet

werden kann. Entspannung finden die Teilnehmer in einer alten Parkanlage mit Teich und historischem Baumbestand. www.gabrium.at

Mittagessen und Besichtigung 

 

16.30 Uhr Freigut Thallern bei Gumpoldskirchen

Das mitten in den Weingärten von Gumpoldskirchen liegende Freigut Thallern, eines der ältesten Weingüter Österreichs, beheimatet nicht nur eine exquisit sortierte Gebietsvinothek, ein feines Gasthaus, eine hoch-romantische Unterkunft sondern auch  stimmungsvolle und denkmalgeschützte Seminarräumlichkeiten.

www.freigut-thallern.at

Besichtigung und Weinverkostung

 

Ca. 18.30 Uhr

Check-In im Hotel At the Park in Baden

Das erst 2014 rundum erneuerte Hotel liegt in einzigartiger Lage im Badener Kurpark, in unmittelbarer Nähe zum Casino Baden und der Innenstadt. Die 70 Zimmer und Suiten bieten eine angenehme und ruhige Atmosphäre mit urbanem Chic. www.atthepark.at

 

 

  

20.00 Uhr Congress Casino Baden

5-minütiger Spaziergang zum Congress Casino Baden. (Personalausweis oder Reisepass bitte mitnehmen)

Machen Sie Ihr Spiel bei Dinner & Casino im Grand Casino Baden.

Das Congress Casino Baden ist der stimmungsvolle Rahmen für Veranstaltungen mit bis zu 1.100 Personen. Die einzigartige Kombination aus dem Grand Casino Baden, modernem Kongresszentrum und beeindruckender Eventlocation macht das Congress Casino Baden zu einem idealen Ort für Veranstaltungen.

www.ccb.at

 

Übernachtung im At the Park Hotel, Baden

Samstag, 5. Mai 2018

08.30 Uhr Check-Out und Führung durch das At the Park Hotel, Baden

09.00 Uhr Spaziergang durch die Biedermeierstadt Baden zum Hotel Schloss Weikersdorf

Das mitten im Badener Rosarium, Europas größtem Rosengarten, gelegene Schlosshotel kombiniert fürstliches Ambiente mit modernstem Komfort. Den Gästen stehen 100 elegant ausgestatte Zimmer (164 Zimmer ab Juni 2018) und ein 1.000 m² großer Spa zur Verfügung. Mit elf Veranstaltungsräumen für bis zu 200 Personen, dem glasüberdachten Renaissance-Arkadenhof und dem Schlosskeller ist das Hotel der ideale Ort für Tagungen und Events. www.schlossweikersdorf.at






10.30 Uhr Weiterfahrt nach Langenlois im Kamptal

Seit Jahrhunderten kennt man diese reizende Kleinstadt vor allem ihrer exzellenten Weine wegen, die hier aus weltweit bekannten Rieden wie Heiligenstein, Steinhaus, Dechant, etc. kommen. 

11.30 Uhr LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois

Wein & internationale Architektur außergewöhnlich kombiniert. Der New Yorker Architekt Steven Holl hat mit der Weindestination LOISIUM einen außer-gewöhnlichen Platz für eine vielbeachtete avant-gardistische Landmarkarchitektur in Kombination mit dem Lifestylethema Wein in Österreich geschaffen. Spa, Restaurant, Meetingräume und 82 Zimmer & Suiten bieten ungehinderten Ausblick auf die umliegenden Weingärten. www.loisium.at 

Hotelbesichtigung, Vinyard Kitchen & Mittagessen

 


14.00 Uhr Fahrt in das UNESCO-Weltkulturerbe Wachau

Die einzigartige Flusslandschaft, die typischen Terrassenweingärten und die fein-fruchtigen Rieslinge und Grünen Veltliner machen die Wachau zu einem Juwel und zum wohl bedeutendsten österreichischen Weinbaugebiet. 

14.30 Uhr Ankunft in Spitz – Klosterhof im Weingarten / NEUE LOCATION

Der Klosterhof wurde von den Benediktinermönchen von Stift Göttweig über viele Jahrhunderte hinweg als Mittelpunkt ihrer Wachauer Weingeschäfte verwendet. Seit der Renovierung im Jahr 2011 dient das geschichts-trächtige Anwesen mit seinem Restaurant, der Vinothek und den außergewöhnlichen Räumlichkeiten als beliebte Location für Seminare, Klausuren und Tagungen für bis zu 800 Personen. www.klosterhof-spitz.at

Besichtigung und Weinverkostung

 

16.00 Uhr Fahrt zum Schloss Grafenegg - Besichtigung
Grafenegg ist mehr als nur ein Festival-Standort auf Weltklasse-Niveau. Rund um den Wolkenturm, wo jeden Sommer die bedeutendsten Orchester der Welt gastieren, können Sie Ihre Events, Kongresse oder Seminare veranstalten. Im Schloss Grafenegg – einem der bedeutendsten Bauten des romantischen Historismus – wurden auf einer Fläche von rund 800 m² neue Seminarräume geschaffen, die modernsten Standards entsprechen und individuell genutzt werden können.
16 neue Cottages laden zum Übernachten ein.

www.events-grafenegg.com , www.grafenegg-cottages.at

 

17.30 Uhr Weiterfahrt nach Feuersbrunn am Wagram

Nur 10 Fahrminuten entfernt liegt Feuersbrunn, wo Gourmetkoch Toni Mörwald zu Hause ist. Seit Mai 2016 stehen den Gästen im stilvollen Hotel am Wagram
19 Zimmer und Suiten inklusive privatem Spa-Bereich zur Verfügung.

 

Check-In im Hotel am Wagram

www.moerwald.at/hotel-am-wagram/

 

  

Neben dem Catering im Schloss Grafenegg bietet Toni Mörwald auch spannende Kochkurse für Incentivegruppen an.

In Toni Mörwalds ländlich elegantem Wirtshaus „Zur Traube“, das mit dem Hotel verbunden ist, genießen Sie ein Gourmetabendessen mit regionalen Spezialitäten und exzellenten Weinen aus Niederösterreich.

www.moerwald.at

 

 

 

Sonntag, 6. Mai 2018

09.00 Uhr Abfahrt zum Benediktinerstift Göttweig

09:30 Uhr Ankunft Stift Göttweig

Das hoch über dem Donautal thronende Stift gehört zu den bedeutendsten und prächtigsten Klöstern in Österreich und dient schon seit über 900 Jahren als „Kraftplatz“ und als Ort der Begegnung. Die vom Barock dominierte Stiftsanlage bietet einen einzigartigen Rahmen für eine Vielzahl von Veranstaltungen. So verleihen der Brunnensaal, das Sommerrefektorium, die Benediktihalle im Stiftshof sowie zwei Seminarräume den zahlreichen Veranstaltungen das besondere Etwas. Für größere, exklusive Events steht zusätzlich der Museumsbereich mit der imposanten Kaiserstiege, dem prunkvollen Altmannisaal und seinen zahlreichen Zimmern zur Verfügung.  Führung durch den Veranstaltungsbereich, und „Marillenknödel kochen“ mit Verkostung. www.stiftgoettweig.at

11.45 Uhr Weiterfahrt nach St. Pölten

12.15 Uhr Cityhotel D&C St. Pölten

Die jüngste Landeshauptstadt und gleichzeitig die älteste Stadt Österreichs, eine herrliche Barock-Innenstadt und das hypermoderne Landhausviertel am Stadtrand. Wie sich Altes und Neues in St. Pölten zu einem harmonischen Ganzen ergeben, lässt sich auch im Cityhotel Design & Classic erleben. Das Vier-Sterne-Hotel verbindet das großzügige, geschichtsträchtige Ambiente der denkmalgeschützten Stadtsäle mit der gemütlichen Eleganz und dem modernen Komfort des neu errichteten Hotelbereichs.

Das Hotel liegt 5 Gehminuten vom Bahnhof St. Pölten entfernt und verfügt über 136 komfortable Zimmer, 4 Seminarräume und einem Stadtsaal für bis zu 450 Personen. www.cityhotel-dc.at

Besichtigung und Mittagessen

14.00 Uhr Abfahrt St. Pölten Hauptbahnhof / 17.41 Uhr Ankunft München

Das Team des Convention Bureau Niederösterreich freut sich auf Ihr Kommen! 


Das sollten Sie noch wissen:

Die Veranstaltung richtet sich an professionelle Veranstalter von Events, Tagungen, Kongressen aus Firmen, Eventagenturen und Incentive-Reisebüros. Niederösterreich ist für Sie ein möglicher Standort für Ihre Veranstaltungen.
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. 

Für die Teilnahme an dieser Study Tour planen Sie bitte folgende Gebühr ein:

  80,00 Euro, netto MwSt. im Einzelzimmer (für beide Nächte) 
160,00 Euro, netto MwSt. im Doppelzimmer (für beide Nächte) 

Die eingeschlossenen Leistungen dieser Gebühr sind:
- 2 Übernachtungen im Rahmen der Study Tour
- Anreise per Railjet ab / an München Hauptbahnhof
- Begleitung der Zugreise durch das Illerhaus Team
- Begleitung der Study Tour durch die Teams vom Convention Bureau Niederösterreich und Illerhaus
- Speisen und Getränke (im Rahmen des Programms)
- Besichtigungsprogramme
- Shuttles vor Ort

Private Nebenausgaben sind ausgeschlossen.

Die Teilnahmebedingungen finden Sie unter diesem Link

Warum sollten Sie am Fam Trip teilnehmen?

_ Gezieltes Wissen und kompakte Informationen zu Veranstaltungslocations
_ Mehr Zeit für interessante Gespräche und 
_ persönliche detaillierte Eindrücke über den möglichen Ablauf von Veranstaltungen in Niederösterreich
_ Der "direkte Draht" zu den Partnern um 
_ eine vertrauensvolle Kooperation aufbauen zu können. 


 

Klick auf das Foto und gelange zur Fotogalerie:

 


 

Fotocredits: Refugium Hochstrass/schwarz-koenig.at, Hotel Gabrium/Gabrium, Freigut Thallern/Freigut Thallern, Hotel at the Park/At the Park Hotel, Congress Casino Baden/Congress Casino Baden, Schloss Weikersdorf/Schloss Weikersdorf, LOISIUM/Mischa Newrata, Klosterhof Spitz/Klosterhof Spitz, Grafenegg/Alexander Haiden, Toni Mörwald u. Hotel am Wagram/Die Welt von Mörwald, Benediktinerstift Göttweig/schwarz-koenig.at, Marillenknödel/Best of Wachau, Rita Newman, Cityhotel D&C St. Pölten/Cityhotel Design&Classic

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.  Datenschutzerklärung
einverstanden